Trägerprofil // STADTKULTUR HAMBURG

STADTKULTUR HAMBURG ist der Dachverband für lokale Kultur und Kulturelle Bildung in Hamburg. Er sorgt für den fachlichen Austausch sowie die konzeptionelle Weiterentwicklung seiner mehr als 110 Mitglieder. Der Verband fördert Vernetzung und Kooperation und gibt Impulse für eine Stadtentwicklung durch Kultur, die die Lebensqualität sowie das soziale und kulturelle Miteinander stärkt. 

STADTKULTUR HAMBURG e.V. koordiniert für seine Mitglieder und Hamburger Kulturanbieter den Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung in Hamburg.

Tätigkeitsbereiche

STADTKULTUR HAMBURG bietet für Freiwillige über 23 Jahren drei Einsatzprofile in Hamburger Kultureinrichtungen:

"Kulturpraxis erfahren und einsteigen" - für Berufseinsteiger/-innen und zur Berufsorientierung
"Infrastruktur-Assistenz" - für Menschen in der beruflichen Neuorientierung oder beim Wiedereinstieg
"Projekt- und Büroassistenz" - für Menschen, die "Sinnvolles tun" wollen und Fachwissen aus anderen Bereichen einbringen. 

Aufgabenbereiche sind zum Beispiel

// Kulturmanagement/Projektorganisation
// Öffentlichkeitsarbeit
// Veranstaltungstechnik
// Bildungs- und Kulturarbeit

Kontakt

Ansprechpartnerin: Kristin Brüggemann
Stresemannstraße 29 // 22769 Hamburg

Fon +49 (0) 40 87 97 64 614
Fax +49 (0) 40 87 97 64 620

Mail bfd@stadtkultur-hh.de
Web http://www.bfd-kultur-bildung-hh.de/